Kommunale Jugendpflegerin Stadt Amberg

Die Kommunale Jugendarbeit Amberg

Die kommunale Jugendarbeit mit der Jugendpflegerin fördert die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen und unterstützt Einrichtungen und freie Träger der Jugendarbeit.
Durch Projekte, Veranstaltungen und Mitarbeit in Arbeitskreisen setzt die Kommunale Jugendarbeit Ihre Kernaufgaben (siehe §§ 11 und 12 des SGB VIII) um.

Aufgaben der Kommunalen Jugendarbeit sind unter anderem

  • Schulung und Unterstützung von ehrenamtlichen Jugendleiter/-innen (Juleica-Schulungen)
  • Angebote der außerschulischen Bildungsarbeit, für Freizeit und Erholung (Amberger Ferienprogramm, Amberger Kinderfest, Überraschungswochen)
  • Schul-, arbeitswelt- und familienbezogene Angebote
  • Beratung und Informationen in jugendrelevanten Fragen
  • Präventiver Jugendschutz (u.a. Theater, Ausstellungen, Vorträge)
  • Ordnungsrechtlicher Jugendschutz
  • Projekt "Spielplatz-Patenschaft"
  • Verleih von Spielgeräten

Die Jugendpflegerin ist darüber hinaus Ansprechpartnerin für alle Kinder und Jugendliche aus Amberg.

Kontakt

Stadt Amberg
Kommunale Jugendarbeit
Katrin Cislaghi (Dipl.-Päd. univ., Kommunale Jugendpflegerin (staatl. geprüft)
Bruno-Hofer-Straße 8-14
92224 Amberg
Telefon 09621 / 6509101

E-Mail jugendarbeit@amberg.de

Facebook

Profil Jugendpflegerin Katrin Cislaghi: www.facebook.com/jugendpflegerin.katrin

Fanseite Kommunale Jugendarbeit: www.facebook.com/kojaamberg

Fanseite Amberger Spielplätze: https://www.facebook.com/pages/Spielpl%C3%A4tze-Playgrounds-Amberg/175472335837558?fref=ts

Homepage

http://www.jugendzentrum.amberg.de/index.php?id=6384

Veranstaltungen 2015

(nähere Infos siehe Homepage)

30.05.    Amberger Spielplatzrallye
2.06.      Spielenachmittag im Sebastiansviertel
14.06.    Kinder- und Jugendflohmarkt am Altstadtfest
7.07.      Präventionstheater "hab mich lieb"
26.07.    Amberger Kinderfest
6.10.      Präventionstheater "Hier stinkt´s"